Run of the River-Kraftwerke erfüllen in vortrefflicher Weise die Anforderungen des Firmenleitbildes.

So werden z.B.:

  • keine Flussläufe durch Dämme aufgehalten
  • keine Flussabschnitte durch übermäßige Wasserentnahme trocken gelegt (Run-of-River)
  • keine Flussläufe kanalisiert
  • keine das Landschaftsbild beeinträchtigenden Bauwerke errichte

Hauptpunkte

  • mehrere kleine statt größere Run-of-River Kraftwerke
  • übermäßige Eingriffe in die Natur werden vermieden
  • geringe Investitionskosten
  • lange Betriebsdauer durch ausgewählte Hightech-Produkte
  • hohe Performanz durch permanente Betriebsüberwachung und Sicherheit