Nach Investitionsentscheidung und Beauftragung durch den Kunden erbringt West Coast Power Inc. die nächsten Planungsschritte im Projekt wie folgt:

Engineering

Hier werden alle notwendigen Berechnungen, Planungen und Abklärungen mit den Stakeholdern erbracht. Dies umfasst folgende Planungsschritte:

Basic-Design (BD)

Hierbei werden sämtliche Projekteckwerte aufgenommen, evaluiert und mit den Behörden abgestimmt. Ziel der Phase ist:

  • die Erstellung der Grundlagenpläne der Anlage zur Einreichung bei den zuständigen Behörden
  • Detailabklärung bis zum Erhalt behördlicher Genehmigungen

Detail-Design (DD)

Nach Vorliegen der behördlichen Genehmigungen werden die Pläne und Berechnungen detailliert ausgeführt. Die dabei festgestellten Produkt- und Leistungsanforderungen sind Grundlage für Preisanfragen und Vorbestellungen bei den involvierten Lieferanten. Im Ergebnis der Planung entstehen ein exaktes Kostenbild und eine detaillierte Terminplanung für den Projektstart.

Einkauf

In dieser Phase werden durch die West Coast Power Ingenieure und Einkäufer alle notwendigen Detailabklärungen getroffen und Geräte und Dienstleistungen bestellt. Weiterhin werden die DD-Pläne in dieser Phase laufend und nach Notwendigkeit angepasst.

West Coast Power kauft sämtliche Produkte, Anlagen und Dienstleistungen ein. Bei den Haupt- und Schlüsselkomponenten werden dabei die Produkte und Dienstleistungen der strategischen Partner berücksichtigt.

Bauleistungen, Montageleistungen sowie Neben- und Hilfsprodukte werden am örtlichen Markt nachgefragt und eingekauft.

Construction

Hier werden alle Leistungen erbracht, die nach Freigabe des Projektes durch die Behörden und die Bauherrschaft notwendig sind, um das Projekt zu realisieren.

Dies sind im einzelnen.

  • Erstellen Projektterminplan
  • Aufbau der Baustelleneinrichtung
  • Errichtung der Projektorganisation inclusive Baustellensicherheit
  • Organisation Baulogistik
  • etc.

Die Westcoastpower Einkäufer und Projektmanager kontrollieren mit den Haupt- und Nebenlieferanten die Erbringung und Lieferung der benötigten Dienstleistungen im Rahmen des Projektterminplanes.